Aluplast in Karlsruhe empfängt Graffitiartist

Das Unternehmen Aluplast aus Karlsruhe hat sich zum 25. Jubiläum ein Graffiti von Graffitiartist gewünscht, um den Firmennamen und die Arbeitsbereiche modern und bunt darzustellen.

Jubiläumsgraffiti

Das Familienunternehmen Aluplast hat im Jahr 2019 sein 25. Jubiläum gefeiert. Zu diesem Anlass wurde ein Graffiti von Graffitiartist erstellt. Der Kundenwunsch umfasst ein abstraktes und buntes Graffitimotiv, welches das Unternehmen wiederspiegelt.

Daher wurden zuerst die zwei Firmennamen in großen bunten Buchstaben gesprayt. Anschließend wurden Schablonen genutzt, um einzelne Produkte und Dienstleistungen des Unternehmens zu platzieren und das Graffiti zu vollenden



Buntes Graffiti auf Fenstern

Die Besonderheit an dem Graffiti für Aluplast ist der Untergrund des Graffitis. Graffitiartist hat das Graffiti auf acht Fenstersysteme aus dem Sortiment des Kunden gesprayt. Durch die durchdachte Konstruktion aus einem großen Schriftzug und kleinen Abbildungen, funktioniert das Graffiti als großes Ganzes ebenso gut, wie in einzelnen Teilen. Die Scheiben sollen an die verschiedenen Tochterunternehmen von Aluplast aufgeteilt werden.

Das Team von Graffitiartist hat wie gewohnt ein einzigartiges Kunstwerk erschaffen und den Kunden zufrieden gestellt. Ebenso wie bei dem Projekt Ahle Wurscht auf der Fassade bei Metzgerei Neumeier hat Graffitiartist wieder alles gegeben. Wir haben ordentlich gesprayt und ein Bild passend zum Unternehmen geschaffen.