,

Das Graffiti Golf Kart- Ein besonderes Projekt

Hier würde man Graffiti wohl am wenigsten erwarten: In einem Golfclub. Doch genau diese Denkweise durchbricht unser Kunde Cart Care Company mit seinem außergewöhnlichen Wunsch, ein komplettes Golf Kart mit Graffitikunst zu verzieren.

Lockere Atmosphäre abseits des Rasens

Mit dem etwas außergewöhnlichen Wunsch, ein komplettes Golf Kart mit Graffiti besprühen zu lassen, kam unser Kunde von Cart Care Company auf uns zu. Weit und breit war hier nichts von grünem Rasen zu sehen, denn die Arbeit fand auf dem Betriebsgelände der Cart Care Company in einem Gewerbegebiet statt. Unser Künstler konnte sich hier komplett ausbreiten, hatte genügend Arbeitsfläche und ordentlich Unterstützung von der Cart Care Company. Alle waren gleich per Du und die Stimmung war locker.

 

Ein Projekt der besonderen Art

Die Besonderheiten des Projekts war ganz klar das zu besprühende Objekt. Denn hierbei handelte es sich nicht wie üblich um eine Wand, sondern ein Golf Kart, welches unser Künstler in Farbe hüllen sollte. Christopher kam an und machte sich mit seinem Arbeitsumfeld vertraut. Um die Farbe besser auf das Golf Kart auftragen zu können, wurde es zerlegt. 

In einem nächsten Arbeitsschritt wurden die Einzelteile für die Sprühfarbe vorbereitet. Sie wurden abgeklebt und angeschliffen und grundiert. Die Einzelteile hatten eine gute Größe, um erkennen zu können, um welches Teil des Karts es sich eigentlich handelt. Fertig abgeklebt konnten die zu besprühenden Seitenflügel des Golf Karts wieder auf den Rest des Fahrzeugs aufgesetzt werden und los ging es.

Das dachte sich zumindest unser Künstler, denn leider stand er nun vor einer kleinen Herausforderung. Denn die Ausrüstung und die Lacke zum Grundieren fehlten. Unser Künstler fuhr also kurzerhand selbst noch einmal in den Stadtkern Hamburgs, um sich die nötige Ausrüstung zu besorgen. Nach 1-2 Stunden und einer etwas aufwendigeren Suche nach den richtigen Lacken konnte es dann richtig losgehen.

Voller Einsatz am Arbeitsort für ein einzigartiges Ergebnis

Die Teamarbeit vor Ort lief dafür jedoch ausgezeichnet und die Kunden standen unserem Künstler mit Rat und Tat zur Seite. Hierbei kam sogar ein Gabelstapler zum Einsatz, der das Golf Kart anhob, so dass Christopher die Arbeit an den kniffligen Stellen um einiges erleichtert wurde. So gelangte er bequem an alle Ecken und Kanten des Karts. 

Von 9:00 Uhr bis 21:00 Uhr am Abend stand unser Künstler Christopher an Tag zwei vor dem Golf Kart, um es künstlerisch auf das nächste Level zu heben. Für das fertige Kunstwerk verwendete er 17-18 einzelne Farben inklusive eines Air Brush. Die Grundierung bestand aus Klarlack und einem Kunststoffprimer.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Neben dem Logo des Kunden und der Aufschrift „Cart Care“ ziert auch der Schriftzug „Yes we care“ das Kart. Das Highlight ist die Motorhaube des Karts mit der zum Golfsport passenden Aufschrift: „Birdie Alarm“ und dem Hashtag „in the Hole“. Ein einzigartiges Golf Kart!

,

Futuristisches „E-Drive Gefährt“ erhält Graffitilook

Die Vollert Anlagenbau GmbH hat großes vor. Das Maschinen- und Anlagenbauer Unternehmen lässt eines seiner Schienenfahrzeuge durch Graffiti verschönern. Graffitiartist war zu Gast und gab einem der Schienenfahrzeuge einen neuen Look mit klarer Botschaft: Wir nutzen Co² betriebene Sc hienenfahrzeuge!

Umsetzung mit Höhen und Tiefen

Nicht immer läuft beim Graffitisprayen alles glatt. Doch die Zusammenarbeit mit Vollert Anlagenbau verlief beinahe komplett reibungslos. Bevor es losging, wurde alles durchgesprochen und Wünsche seitens des Kunden wurden geäußert. Kleine Anpassungen zwischendurch waren kein Problem. Die Location, ein großes Industriegelände, war für unseren Künstler gut zu erreichen. Gearbeitet wurde in 2 Schichten – Früh und spät bis ca. 15-17 Uhr.

Nach einer Stärkung mit Getränken und Mittagessen in der Kantine der Vollert Anlagebau GmbH konnte es weitergehen. Die größte Herausforderung? Die Form und Beschaffenheit des zu gestaltenden Objektes. Denn dieses war zwar fertig fabriziert jedoch nicht ganz so ebenmäßig wie gewünscht. In der Industrie herrschen etwas andere Standards als bei der gewöhnlichen Fahrzeuglackierung, sodass hier und da schon mal ein kleiner Kratzer vorhanden sein kann. Insgesamt war die Struktur des Fahrzeugs etwas grober als unser Künstler Christopher es gewohnt war.

Die Lösung? Selbst Hand anlegen. Schleif- und Reinigungsmaterial wurde kurzerhand gestellt, sodass Christopher diese Umstände gut beheben konnte. Auch der Extrawunsch, die Felgen ebenfalls zu lackieren, konnte so doch noch umgesetzt werden. Sogar die betriebseigenen Lackierer halfen mit und bereiteten alles vor.

Graffitikunst ist Detailarbeit

Vielleicht haben Sie sich schon öfter gefragt, ob das Sprayen nicht unglaublich anstrengend ist. Das kann unser Künstler nach diesem Projekt auf jeden Fall bestätigen. Denn gerade die Gestaltung der unteren Seiten des Objekts war nicht unbedingt rückenschonend.

Für das Gefährt von Vollert Anlagenbau wurden ca. 38-40 verschiedene Farben genutzt, davon einige Dosen in Tönen wie Blau, Gelb, Grün und Grau gleich doppelt und dreifach. Kleinere Details zeichnete unser Künstler mit Pinsel und Marker. Der Klarlack war ein 2k Produkt aus dem Kfz-Bereich zum Mischen und wurde mit Lackierpistole aufgetragen.

Das Ergebnis: Futuristisch und einzigartig

Das Ergebnis kann sich sehen lassen und kommt dem vorher definierten Ziel sehr nahe: Ein Schienenfahrzeug der besonderen Art mit einprägsamer Botschaft. Vollert Anlagenbau hatte sich gewünscht, dem Vlex, einem Schienenfahrzeug zum Ziehen von Zügen einen neuen Look zu verleihen. Es sollte zu erkennen sein, dass Vollert Anlagenbau als umweltbewusstes Unternehmen durch die Gegend fährt. So waren die Farben in Grün, Grau, Braun und Gelben und somit sehr natürlichen Tönen gehalten. Das Unternehmen konzentrieren sich in der Auswahl der Gestaltung rein auf die Themen grüne Technologie und Umweltfreundlichkeit.

,

Ein „Stadtdschungel“ mitten im Schlafzimmer

Unser heutiges Projekt befasst sich mit dem außergewöhnlichen Auftrag eines Privatkunden. Unser Kunde Thomas Rechin wollte, dass wir seinen Kleiderschrank mit Graffiti verzieren. Diese kreative Aufgabe haben wir natürlich liebend gerne entgegengenommen, da wir solche persönlichen Projekte sehr gerne und mit Freude umsetzen.

Angekommen in der Wohnung unseres Kunden hat unser Künstler die insgesamt 2 qm große Fläche des besagten Kleiderschranks in Augenschein genommen. Die erste Herausforderung war, den Untergrund für die Bemalung bereit zu machen. Hierbei handelte es sich um eine Art Glas/Plexiglas und die Farbe hatte ohne Grundierung keinen guten Halt. Der Entwurf des Kunden war relativ unkonkret, was Fluch und Segen zugleich war. Zum einen hatte unser Künstler Achim viel Spielraum, zum anderen musste er oft improvisieren, weil der Entwurf keine klaren Vorgaben lieferte. Das Graffiti auf der linken Wand des Schranks ließ er am Ende zum Beispiel komplett weg, weil es sich wie ein Fremdkörper anfühlte. 

Am Ende ist das gesamte Kunstwerk um einiges heller und freundlicher geworden als der Entwurf. Das Wichtigste ist uns jedoch, dass der Kunde zufrieden mit dem Kunstwerk ist und genau das war er auch. Den Kleiderschrank verziert nun eine spannende Sicht auf eine urbane Gasse in einer Großstadt, mit einem sprießenden Baum in der Mitte und den Blick ins Tageslicht. Ein „Stadtdschungel“ mitten im Schlafzimmer!

 

graffitiartist-frida-kahlo
,

Frida Kahlo: Ein Leben voller Leidenschaft und Kunst

Graffiti ist eine Kunstform, die in der Gesellschaft oft polarisiert. Einige sehen darin nur Vandalismus und Schmierereien, während andere die Schönheit und Komplexität dieser Kunstform zu schätzen wissen. Bei Graffitiartist sind wir seit über zehn Jahren auf die Umsetzung von hochwertigen Graffitis spezialisiert und haben über 800 Projekte europaweit realisiert. Wir sind stolz darauf, dass wir in Deutschland, Österreich und der Schweiz bereits viele Kunden von unserem Können überzeugen konnten.

Unsere jahrelange Erfahrung in der Branche hat uns gelehrt, dass Graffiti mehr ist als nur eine Sache von fünf Minuten. Es ist eine Kunstform, die Expertise und Fachwissen erfordert, um einwandfreie Ergebnisse zu erzielen. Genau deshalb haben wir uns dazu verpflichtet, ausschließlich mit erfahrenen und professionellen Graffitikünstlern zusammenzuarbeiten, um unseren Kunden das bestmögliche Ergebnis bieten zu können.



Die Herausforderungen der Umsetzung einer kreativen Vision

Aktuell möchten wir Ihnen gerne ein Projekt vorstellen, welches uns besonders am Herzen liegt. Wir durften ein Rentnerehepaar in Süddeutschland kennenlernen, das eine konkrete Vorstellung von ihrem Graffiti-Projekt hatte. Die Kundin hatte Frida als Vorlage gefunden, jedoch individuelle Wünsche hinsichtlich der Technik und Ausführung. Unser Künstler Martin hatte sich sehr bemüht, die Anforderungen der Kunden einwandfrei umzusetzen. Dank der Zusammenarbeit mit unserem Graffiti Partner konnten wir schließlich das gewünschte Ergebnis erzielen und die unschöne Garagenwand in ein Kunstwerk verwandeln. Wir sind stolz darauf, dass wir die Kundin zufriedenstellen konnten und somit dazu beitragen konnten, die Welt ein bisschen bunter zu machen.



Frida – eine Ikone der Kunstgeschichte

Frida Kahlo ist eine der bekanntesten Künstlerinnen der Kunstgeschichte. Die mexikanische Malerin und Aktivistin hat sich mit ihrem Werk einen Namen gemacht und bis heute viele Menschen inspiriert. Ihre Kunstwerke sind oft von ihrer eigenen Lebensgeschichte geprägt und vermitteln eine besondere Stimmung, die viele Menschen anspricht. Bei Graffitiartist erhalten wir immer wieder Anfragen für Projekte, die sich an Frida orientieren oder von ihr inspiriert sind. Wir freuen uns sehr darüber, dass wir mit unseren Graffitis auch dazu beitragen können, dass Frida und ihre Kunstwerke auch in der heutigen Zeit präsent bleiben.

Wir von Graffitiartist sind stolz darauf, dass wir unseren Kunden ein breites Spektrum an Graffiti-Techniken anbieten können. Egal ob es um Leinwände, Garagen, Innenräume oder Fassaden geht – wir setzen Ihre individuellen Wünsche professionell um.

Kontaktieren Sie uns gerne, um mehr über unsere Leistungen zu erfahren und lassen Sie uns gemeinsam Ihre Ideen in ein einzigartiges Kunstwerk verwandeln.

,

Erfolgreicher Workshop mit der Cart Care Company

Die Kunst des Graffitis ist ein Ausdruck von Kreativität, Individualität und Leidenschaft. Bei Graffitiartist stehen diese Werte im Mittelpunkt unserer Arbeit. Wir sind stolz darauf, nicht nur professionelle Graffitis zu erschaffen, sondern…
,

Wenn Kunst und Fantasie verschmelzen

Graffiti ist weit mehr als nur Farbe an einer Wand. Es ist eine Kunstform, die Komplexität und Expertise erfordert. Unsere erfahrenen Künstler:innen bringen ihre umfangreiche Erfahrung und ihr fundiertes Wissen in jedes Projekt ein. Graffiti…
,

Wandkunst im Rampenlicht: Die Kooperation mit Stiegl

Wir von Graffitiartist möchten euch einen Einblick in unser aktuelles Projekt geben. Vor Kurzem hatten wir das Vergnügen, in Zusammenarbeit mit der renommierten Firma Stiegl ein beeindruckendes Graffiti zu realisieren. In unserem neuen…
,

Graffiti-Workshop für Kinderhort in Norderstedt

Seit über 10 Jahren realisiert Graffitiartist europaweit mehr als 800 Graffitis, hauptsächlich in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Als erfahrene Agentur für Graffitikunst hat sich Graffitiartist einen Namen gemacht und kann auf zahlreiche erfolgreiche Projekte zurückblicken.

Graffiti als anspruchsvolle Kunstform

Graffiti als Kunstform erfordert viel Expertise und Erfahrung. Anders als viele denken, ist es keine Sache von 5 Minuten, sondern erfordert eine sorgfältige Planung, künstlerisches Können und einen professionellen Umgang mit den verwendeten Materialien. Graffitiartist verfügt über ein erfahrenes Team von Graffitikünstlern, die diese Kunstform beherrschen und mit Leidenschaft ausüben.

Ein erfolgreicher Workshop für Kinder in Norderstedt

Graffitiartist hat kürzlich einen Workshop in Norderstedt organisiert, bei dem Kinder die Chance hatten, ihre kreativen Fähigkeiten unter Beweis zu stellen und ein Kunstwerk zu schaffen, an dem sie sich lange erfreuen können. Der Workshop wurde von Graffitiartist komplett organisiert und fand in einem Kinderhort statt, der vom Lions Club finanziell unterstützt wurde.

Gemeinsam mit den Künstlern Dennis und einem weiteren Künstler wurden verschiedene Ideen erarbeitet, welches Motiv am besten geeignet wäre. Schließlich fiel die Wahl auf einen Sonnenuntergang als Hauptmotiv, um das Thema Zusammenhalt und positive Energie zu symbolisieren. Obwohl die Idee einer Berglandschaft mit Wölfen und Schnee ebenfalls in Betracht gezogen wurde, entschied man sich letztendlich für den Sonnenuntergang.



Positive Resonanz: Graffiti Workshop begeistert Kinder und Eltern gleichermaßen

Das Feedback zum Workshop war durchweg positiv. Die Kinder waren begeistert von dem Ergebnis und konnten stolz auf das Kunstwerk sein, das sie zusammen mit den Graffitikünstlern geschaffen hatten. Die Leiterin des Kinderhorts war ebenfalls sehr zufrieden mit dem Workshop und betonte die Professionalität und das Engagement der Graffitiartist-Mitarbeiter. Durch die Arbeit mit den jungen und oft schwierigen Kindern haben die Künstler nicht nur ihre künstlerische Expertise bewiesen, sondern auch ihre pädagogischen Fähigkeiten unter Beweis gestellt. Insgesamt war der Workshop ein großer Erfolg und ein Beispiel dafür, wie Graffiti als Kunstform dazu beitragen kann, das Leben von Kindern und Jugendlichen zu bereichern.



Ein Kunstprojekt für den Zusammenhalt

Der Graffiti-Workshop, den wir für den Kinderhort in Norderstedt organisiert haben, war eine Herausforderung, aber auch eine tolle Erfahrung. Es war uns wichtig, dass die Kinder sich mit dem Kunstprojekt identifizieren können und dass die Sprache der Kunst auch für sie zugänglich ist. Wir haben uns bewusst für ein Motiv entschieden, das den Zusammenhalt in der Gruppe symbolisiert und den Kindern ein positives Gefühl gibt. Das Feedback, das wir erhalten haben, zeigt uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind.

Als Graffitiartist sind wir stolz darauf, dass wir nicht nur als Künstler, sondern auch als Vermittler zwischen der Kunstszene und der Gesellschaft fungieren können. Wir setzen uns dafür ein, dass Graffiti als Kunstform endlich die Anerkennung erhält, die sie verdient und dass wir auch in Zukunft Projekte realisieren können, die nicht nur schön anzusehen sind, sondern auch eine Bedeutung haben.

Wenn auch Sie Interesse an einem Graffiti oder einem Workshop haben, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.


,

Erfolgreicher Workshop mit der Cart Care Company

Die Kunst des Graffitis ist ein Ausdruck von Kreativität, Individualität und Leidenschaft. Bei Graffitiartist stehen diese Werte im Mittelpunkt unserer Arbeit. Wir sind stolz darauf, nicht nur professionelle Graffitis zu erschaffen, sondern…
,

Wenn Kunst und Fantasie verschmelzen

Graffiti ist weit mehr als nur Farbe an einer Wand. Es ist eine Kunstform, die Komplexität und Expertise erfordert. Unsere erfahrenen Künstler:innen bringen ihre umfangreiche Erfahrung und ihr fundiertes Wissen in jedes Projekt ein. Graffiti…
,

Wandkunst im Rampenlicht: Die Kooperation mit Stiegl

Wir von Graffitiartist möchten euch einen Einblick in unser aktuelles Projekt geben. Vor Kurzem hatten wir das Vergnügen, in Zusammenarbeit mit der renommierten Firma Stiegl ein beeindruckendes Graffiti zu realisieren. In unserem neuen…
,

Kunstvolle Gestaltung von Beratungsräumen

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher von Graffitiartist,

wir sind stolz darauf, Ihnen ein neues Projekt präsentieren zu dürfen, an dem unser Graffitikünstler und Projektmanager gearbeitet haben. Wir haben in Zusammenarbeit mit der Sparkasse in Jena einen Beratungsraum gestaltet und verschönert, um den Raum angenehmer und freundlicher zu gestalten. Der Raum war zuvor eine kahle weiße Wand, die durch unsere Arbeit zu einem Blickfang geworden ist.

Die Skyline von Jena, sowie das Zeichen der Sparkasse wurden in einem realistischen Graffiti dargestellt, das sich um das Whiteboard herum befindet. Dazu kommen viele Pflanzen, die ebenfalls sehr realistisch und detailreich dargestellt wurden. Insgesamt dauerte die Umsetzung des acht Quadratmeter großen Graffitis sechs Stunden und erforderte zehn verschiedene Farbtöne.

Wir sind stolz darauf, Teil dieses Projekts zu sein und freuen uns darauf, in Zukunft weitere Projekte mit Kunden wie der Sparkasse umzusetzen. Wir sind stets bemüht, unsere Expertise und Professionalität in jedem Projekt einzubringen, um ein Ergebnis zu erzielen, das unsere Kunden begeistert.

Falls Sie weitere Informationen über unsere Arbeit wünschen, besuchen Sie gerne unsere Website https://graffitiartist.de/de/ueber-graffitiartist/. Wir sind immer bereit, mit Ihnen zu arbeiten und Ihre gestalterischen Wünsche zu erfüllen.