Graffiti in der Therapiebox Wüstenrot

Unser Graffitiartist bekam durch einen Auftrag in der Therapiebox in der Gemeinde Wüstenrot, die einzigartige Chance Teil der Entstehungsgeschichte des Sportcenters zu werden. Das Konzept ist ziemlich neu und vereint Fitness und Physiotherapie. An zwei Wänden des Studios, welches aus zwei Räumen besteht, sollten besondere entstehen. Unser Graffitiartist machte sich nach einem Gespräch, in dem die Wünsche des Kunden geklärt wurden, direkt ans Werk.

Graffitis mit Aussagekraft

Bei dem Auftrag entstanden gleich zwei Graffitis, die den vorher weißen Räumen eine Menge Charakter verleihen. Eines sollte den Sport-, das andere den Therapiefaktor hervorheben. So wurden in beiden Räumen durch unseren Graffitiartist einzigartige Kunstwerke mit kräftigen Farben geschaffen. In der Physiobox wurde eine ganze Wandfläche genutzt, um mit abgebildeten Menschen, die Yoga-Übungen ausführen vor einem schönen Sonnenuntergang Heilung zu symbolisieren. Die Fitnessbox schmückt ein großes realistisches Graffiti, welches den Sportprozess untermalt und mit Blättern in kräftigen Farben verziert ist. So hofft unser Graffitiartist, dass er die Menschen in der Therapiebox bei ihren Fortschritten ein Stück weit unterstützen kann.