Wild Chicken in Mannheim

Um die Hauswand eines Frauen-Motorradclub-Mitglieds aufzupeppen, war Graffitiartist in Mannheim unterwegs und verzierte eine 10 Quadratmeter große Fläche der grauen Fassade mit einem wilden Hühnchen.

Biker mögen es wild

Da die Fassade des privaten Hauses unserer Kundin in Mannheim durch die graue Farbe sehr trist wirkte, sollte etwas mehr wilde Farbe ins Spiel kommen. Für eine echte Biker Braut gibt es nämlich keine Langeweile, auch nicht auf der Hauswand.

Durch den Namen des Motorradclubs „Wild Chicken“ einigte man sich schnell auf das verrücke Hühnerkopf-Motiv. Die kahle 10 Quadratmeter Fläche vor der Haustür verwandelte sich innerhalb kürzester Zeit in einen bunten Hühnerkopf. Die erfahrenen Hände und die Kreativität von Graffitiartist machten es möglich.

Ein Huhn im Realistic-Style

Das in diesem Haus jemand wohnt, der das Abenteuer liebt und für jede wilde Fahrt mit dem Motorrad zu haben ist, wird nun auf dem ersten Blick deutlich. Die craziness steht dem Huhn wahrlich ins Gesicht geschrieben. Durch die qualitativ hochwertigen und exzellent deckenden Farben aus der Dose von Graffitiartist konnte, wie beim Projekt in Haina Löhlbach, ein wahres Kunstwerk im Realistic-Style auf einer Hauswand geschaffen werden.